Poststr. 4 - 69115 Heidelberg - Tel. 06221 - 673 43 21 - Kinderarzt - Hautarzt - Allergologe

Lasertherapie

Wir verfügen über schonende, hochprofessionelle Lasertherapiegeräte

für Gefäßveränderungen
• Behandlung von roten Hautmalen und Gefäßveränderungen wie
        o Feuermalen
        o Restläsionen von Blutschwämmchen (Hämangiomen)
        o Kleinen Gefäßmalen
        o Rosazea / Cuperose / rotes Gesicht
        o Besenreiser / kleine Gefäßerweiterungen oder Gefäßknötchen
• Behandlungen von therapieresistenten Warzen
• Bestimmten entzündlichen Hautveränderungen wie Keratosis pilaris / geröteter Reibeisenhaut
• Behandlung entzündlicher Akne-Läsionen
• Narben und Dehnungsstreifen der Haut

verschiedene Hautpigmentierungen
• Melasma
• Lentigines / störende Sommersprossen

Laser Konzept

• Hautanalyse zur Bestimmung der Läsionen und Sinnhaftigkeit einer Behandlung
        o Falls Geräte bei Ihnen eingesetzt werden sollten, die wir nicht haben, überweisen wir Sie zu Kollegen
• Testlaserung (gerade bei größeren Arealen) zur Einleitung einer auf Ihr Problem individuell zugeschnittenes Therapiekonzept
• Bei erwarteter Schmerzhaftigkeit vorhergehende Anästhesie / lokale Narkose der Haut durch Anwendung spezieller Cremes
• Durchführung der Therapie
• Nachbehandlung mit Kältepackungen oder speziellen Hautberuhigenden Kosmetika
• Auftragen eines Lichtschutzfaktors 50 zum Schutz der Hautbarriere (nach physikalischer Einwirkung) auf Wunsch auch getönt / abdeckend.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×